Glück ist wie Dankbarkeit eine Frage der Entscheidung. Die Gefühle von Dankbarkeit und Glück liegen ziemlich nah beeinander, deshalb noch einige Zeilen zum Glück.Voltaire hat gesagt: „Da es sehr förderlich für die Gesundheit ist, habe ich beschlossen, glücklich zu sein.“

In meinen Augen ist das Glück wie eine Brille, durch die ich die Welt betrachten kann. Sie ist bunter als die der Miesepetrigkeit oder die des ewig Zukurzgekommenen. Sie ist weniger realitätsfremd, als wir glauben.

Glück ist ein Gefühl und diese sind real – sie lassen sich auch beeinflussen und hervorbringen. Wir können uns entscheiden, glücklich zu sein, auch wenn wir glauben, allen Grund zum Unglücklichsein zu haben. Ein Beispiel: Mein ideales Haus wurde mir wegen Eigenbedarfs gekündigt. Drei Tage vor dem Notartermin für die neue Wohnung riefen die Verkäufer an, um mir bayerische Engerlzu sagen, dass sie statt an mich an ihre Freunde verkaufen würden. Ich war zu Tränen reduziert und sah mich schon unter den Brücken landen. Als ich mich einige Tage später wieder gefasst hatte und die Immobilienbörsen durchforstete, fand ich meine wunderbare Wohnung am Chiemsee. So hat sich ein Unglück zu meinem Glück gewandelt!

Glück hat in meinen Augen auch etwas mit Aktion zu tun. Wir tun etwas, das uns glücklich macht; wir finden das Glück darin, andere glücklich zu machen; wir sind glücklich, wenn wir etwas bewegt haben; wir sind glücklich, wenn uns etwas gelungen ist.

Doch ganz wichtig ist das „kleine Glück jeden Tages“. Es schlummert in vielen Augenblicken und unsere Aufgabe ist es, dieses „kleine Glück“ aufzuwecken, indem wir es wahrnehmen und integrieren. Dieses Alltagsglück kann sein, dass uns der Bus nicht vor der Nase wegfährt, wir einen Parkplatz direkt vor dem Büro finden, uns jemand die liegengelassene Geldbörse hinterherträgt, der Computer erst nach der Sicherung abstürzt und noch so vieles mehr.

Coaching-Impuls für Sie:

Finden Sie zehn kleine Alltagsglücke in einer Woche – schreiben Sie sie auf – seien Sie dankbar und vor allem glücklich!

Mit einem glücklichen Augenzwinkern – Claudia Nuber

Über den Autor: Claudia Nuber

Claudia Nuber ist eine von Deutschlands Coach-Pionierinnen. Weltweit zertifiziert, international arbeitend, akkreditiert für das Gründercoaching Deutschland und gesuchte Sparringspartnerin der Erfolgreichen, lebt sie in Bernau am Chiemsee. Mehr unter www.cnconsult.de

Kommentare geschlossen.

Translate »
%d Bloggern gefällt das: